MITARBEITER LAGEBILDER LEGEN
IN VOLL - UND TEILZEIT M/W/D

EINSTIEGSDATUM

AB SOFORT

ARBEITSORT

KIRCHANSCHÖRING 

ERFAHRUNNG

MIT ERFAHRUNG

ABTEILUNG

MODELLABTEILUNG

ÜBER DIE DIE POSITION

Ihre Arbeit umfasst die Erstellung von Lagebildern für Produktions- und Kalkulationszwecke, das Beschriften von Schablonen und den Druck von Schnitten. Zusätzlich organisieren Sie Anlieferungen an Produzenten, kontrollieren Schnittteile, ordnen Aufträge nach Größen und Stückzahlen und beschaffen Stoff- und Fixierproben für Lagebilder. Zudem unterstützen Sie die Schnittmacher bei ihrer Arbeit.

DARUM GEHT ES 

Als Mitarbeiter für Lagebilder sind Schneiderkenntnisse, Schnittmuster-Verständnis und Anpassungsfähigkeit essenziell. Verantwortungsbewusstsein, Teamarbeit und ein Auge für Qualität sind wichtig. Erfahrungen mit Microsoft Office und idealerweise CAD-Software, speziell Lectra, sind unverzichtbar. Diese Fähigkeiten sind entscheidend, um in dieser anspruchsvollen Position hochwertige Ergebnisse zu liefern.

MITARBEITERGARTEN

Unser Mitarbeitergarten direkt am Gebäude bietet Entspannung und Gesundheitsförderung für alle Mitarbeitenden.

BETRIEBLICHE 
ALTERSVORSORGE

Unsere betriebliche Altersvorsorge bietet einen klaren Mehrwert für Ihre Zukunft. 

flache Hierarchien

Flache Hierarchien fördern Kreativität und Zusammenarbeit. Bei uns im Unternehmen bedeutet das: mehr Gestaltungsspielraum und direkte Kommunikation.

Mitarbeiterausflüge

Unsere Mitarbeiterausflüge: Ein echtes Highlight im Arbeitsleben! Gemeinsame Erlebnisse, mehr Teamgeist und unvergessliche Momente. 

Mitarbeiterrabatt 

Arbeiten bei Meindl und Meindl tragen? Das unterstützen wir selbstverständlich – mit unseren exklusiven Mitarbeiterrabatten.

Essensmarken

Mit unseren Essensmarken wird das Mittagessen zum echten Pluspunkt im Arbeitsalltag. Lassen Sie sich regionale Köstlichkeiten schmecken!

WIR

JETZT BEWERBEN
ÜBER UNS
TRADITION SEIT MEHR ALS 300 JAHREN
  • 1683

    Petrus Meindl wird als erster Schuhmacher in Kirchanschöring erstmals urkundlich erwähnt. Seither ist in ungebrochener Folge immer ein Meindl als Schuhmacher in Kirchanschöring beurkundet.

  • 1928

    Lukas Meindl wird selbständiger Schuhmacher und setzt den Grundstein für sein Familien-unternehmen, welches sich seither kontinuierlich weiter-entwickelt hat und seit vielen Jahrzehnten Schneiderarbeiten aller Art ausführt.

  • 1934

    Er beginnt mit der Herstellung von Leder-bekleidung aller Art. Von Motorradbekleidung genau so wie von traditionellen Lederjacken und Lederhosen. Alles was gebraucht wurde und alles was man selbst brauchte wurde hergestellt. Das Know How und die dafür notwendigen Verarbeitungstechniken lernte man sich selbst.

  • 1946

    Nach dem Ende des 2. Weltkriegs Neubeginn der Fabrikaktion. Lederbekleidung wird grossteils nur in Lohnarbeit gefertigt, weil es aufgrund der Bewirtschaftung in den Nachkriegsjahren so gut wie kein Material zu kaufen gibt.

FRAGEN?

Du hast Fragen oder möchtest mehr über die Arbeit bei Meindl erfahren?
Ruf uns gerne an oder schreibe uns eine Mail!

KONTAKT

+49 (0) 8685 985 0
bewerbung-fashion@meindl.de